Welche Methode zur Haarentfernung ist für Sie am besten geeignet?

| Von

Verschiedene Haarentfernungstechniken funktionieren für verschiedene Stellen und Hauttöne viel besser. Finden Sie heraus, wann – und auch was – geschnitten, gewachst, gelasert, gezupft und gezappt werden soll.

Schneiden

Schneiden ist der einfachste, schnellste und auch kostengünstigste Weg, um Haare zu entfernen. Die erste Rasur wurde während des Zweiten Weltkriegs populär, als Nylonstrümpfe Mangelware waren und nackte Beine ein Trend waren, der noch nicht aufgehört hat.

Das unangenehme Element: Die Rasur ist normalerweise schmerzfrei, kann jedoch qualvoll sein, wenn Sie alleine klauen. Verwenden Sie ständig eine scharfe Klinge und auch Rasierschaum, Lotion oder Öl. Unsere bevorzugte Rasierlotion ist Kiehl’s Close Razors.

Welche Komponenten sollten Sie rasieren? Die Rasur funktioniert am besten an Beinen und Unterarmen. Während einige Frauen noch den Bikinibereich abschneiden, wird eher empfohlen, die Bademodenlinie zu wachsen. Rasieren Sie niemals Ihr Kinn, Ihre Oberlippe oder Ihre Brauen.

Aufgrund der Tatsache, dass das Schneiden die Haare an der Hautoberfläche abschneidet, bilden sich Stoppeln sofort, normalerweise in ein bis drei Tagen.

Wachsen

Wachsen ist das Auftragen einer klebrigen Substanz auf die Haut. Das Harz bindet das Haar an einen Stoffstreifen, der abgezogen wird (normalerweise in den entgegengesetzten Anweisungen des Haarwuchses). Einige dicke Wachse werden aufgetragen und danach abgezogen (am besten zum Bikiniwachsen). In beiden Fällen wird das Haar aus dem Ursprung entfernt und wächst irgendwann nach.

Das Wachsen funktioniert an allen Körperstellen, von den Beinen über den Badeanzug bis zum Gesicht.

Sugaring, eine Wahl zum Wachsen, besteht aus einer Kombination von Zitronensaft, Zucker und Wasser. Der Vorteil des Zuckerns gegenüber dem herkömmlichen Rasieren ist die Reinigung. Die Mischung kommt mit Wasser ab.

Der Schmerzaspekt beim Wachsen und auch beim Zuckern ist hoch. Das allererste Mal verletzt jedoch eines der meisten. Das Haar dehnt sich dünner aus. (Wir bürgen dafür.) Nach einigen Malen schadet es also etwas weniger.

Ergebnisse sowie Kosten? Da die Haare vom Ursprung gezogen werden, dauert das Rasieren und Zuckern etwa 3 bis 6 Wochen und kostet 10 USD für Oberlippen bis zu 75 USD für Beine.

Laser-Haarentfernung ist nicht jedermanns Sache. Laser funktionieren am besten bei dunklem Haar und heller Haut, da der Laser auf Melanin abzielt, das in dunklem Haar vorkommt. Es gibt einige Laser, die jetzt erfolgreich blonde Haare entfernen, aber von dem, was ich tatsächlich überprüft habe, haben sie sie tatsächlich noch nicht verfeinert.

Ich habe tatsächlich festgestellt, dass Laser nicht so unangenehm sind wie das Rasieren, aber besonders unangenehm als Enthaarungslotionen oder Pinzetten. Ich gehe gerade über Laser-Haarentfernung an meinen Beinen und es funktioniert auch super.

Wie viel Zeit, wie viel Geld? Die gute Nachricht ist eine Lasersitzung auf der Oberlippe und das Kinn ist im Vergleich zu den Beinen und auch zum Badeanzug schnell. Jede Sitzung dauert ungefähr 10 Minuten. Sie benötigen 5-6 Behandlungen im Abstand von 4 Wochen. Das Problem ist, dass die Laser-Haarentfernung nicht für jeden Menschen erschwinglich ist. Je nachdem, wo Sie wohnen, können Sie mit jeder Sitzung 150 bis 200 US-Dollar zurückerhalten.

Leider sind die Ergebnisse bei der Laser-Haarentfernung nie gesichert. Ich hatte tatsächlich ausgezeichnete Erfolge mit Lasern, während ein Freund von mir sich der Elektrolyse zuwandte, da sich sein gesamtes Rückenhaar nach seinen Lasertherapien nach hinten ausdehnte.

Entdecken Sie eine zuverlässige Kosmetikerin. Seien Sie vorsichtig mit den erschwinglichen Orten, an denen Rabatte gewährt werden. Sie möchten sicherstellen, dass Sie zu einem glaubwürdigen, zertifizierten Kosmetiker gehen, der wahrscheinlich die effektivsten und aktuellsten Hersteller einsetzt, die sofort verfügbar sind. City Browse hat einen Salonbereich, in dem Einzelpersonen Salons in Städten bewerten.

Pinzette

Pinzettenjobs am besten auf den Brauen. Das Haar muss lang genug sein, um von der Pinzette verstanden zu werden.

Ziehen Sie in Betracht, Ihre Augenbrauen fachmännisch wachsen oder fädeln zu lassen. Folgen Sie anschließend der vom Techniker erstellten “Karte”, indem Sie zwischen den Sitzungen die Augenbrauen pinzieren.

Das Einfädeln ist eine alte Methode des mittleren Ostens, die in den USA üblich ist, da in jeder großen Stadt Threading-Läden auftauchen, während wir sprechen. Die meisten der führenden Charm-Redakteure in NYC erhalten ihre Brauen eingefädelt statt gewachst.

Wie funktioniert es? Eine Kosmetikerin verwendet ein doppeltes Haar aus Baumwollfaden, um private Haare umzudrehen, und zieht sie anschließend aus den Wurzeln heraus.

Beste Bereiche zum Einfädeln? Das Verfahren wird hauptsächlich an Augenbrauen, Kinn und Oberlippe angewendet.

Wie lange dauert es? Das Einfädeln ist viel schneller als das Pinzetten. Die normale Augenbrauenbehandlung dauert etwa 5 bis 10 Minuten, während das Pinzetten etwa 20 Minuten dauert.

Die Kosten sind ziemlich erschwinglich: Sie beginnen bei 5 US-Dollar. Wir empfehlen Ihnen, ein professionelles Einfädeln durchzuführen. Danach bewahren Sie Ihre neue Augenbrauenlinie selbst mit einer Pinzette auf.

Die Elektrolyse ist eine viel garantiertere Art der Haarentfernung als Laser. Aufgrund der Tatsache, dass sich die Elektrolyse jedes Mal auf ein Haar konzentriert, kann es ein mühsamer Vorgang sein, der es perfekt für winzige Bereiche wie Brauen, Oberlippe und Kinn macht.

Genau so funktioniert es: Der akkreditierte Elektrologe (sorgen Sie dafür, dass Ihre eigene akkreditiert ist) führt eine saubere und sterile Nadel direkt in jede Haarwurzel ein. Ein schwaches elektrisches Geschenk beseitigt den Haarfollikel.

Das Unbehagen durch Elektrolyse ist größer als beim Laser, und es scheint, als wären es 20 Stiche für die Laser-Haarentfernung. Die Kosten für eine typische 30-minütige Sitzung betragen ca. 60 US-Dollar. Der Nachteil ist jedoch, dass Sie etwa 15 bis 30 US-Dollar benötigen, um die besten Ergebnisse zu erzielen (autsch!).

Im Gegensatz zu Laser- und auch gepulsten Lichtern beseitigt die Elektrolyse alle Wurzeln, mit denen sich der Elektrologe befasst, sodass die Ergebnisse sichergestellt sind.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Leave a Comment