Wie man den Nacken rasiert

| Von

Das Haar im Nacken zu halten, ist für einen gepflegten Look unerlässlich. Viele Leute achten nicht auf diesen Bereich, weil es nicht das erste ist, was sie sehen, wenn sie in den Spiegel schauen. Aber denken Sie nur an all die Menschen, die Sie jeden Tag von hinten sehen. Es ist wichtig, es zu pflegen. In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie Ihren Nacken rasieren, damit er ordentlich aussieht. Bevor Sie dies zu Hause versuchen, wenden Sie sich an Ihren Wachs- oder Fadenspezialisten. Viele Orte bieten zwischen regelmäßigen Besuchen sehr günstige oder sogar kostenlose Angebote.

Sie benötigen eine gute Schere wie Andis Outliner, einen Handspiegel oder einen Ausgleichsarmspiegel und etwas Geduld.

Hier ist wie

  1. Zieh dein Hemd aus und stell dich mit dem Rücken zum Badezimmerspiegel. Halten Sie Ihren Handspiegel (oder platzieren Sie Ihren Schwenkarmspiegel) vor Ihr Gesicht und platzieren Sie ihn so, dass Sie den hinteren Kopf im Badezimmerspiegel sehen können. Ich empfehle dringend, einen Ausgleichsarmspiegel zu verwenden, da Sie so beide Hände frei haben. Ich liebe den Jerdon 8 „Wandspiegel für diesen Zweck wirklich. Er sieht großartig aus und funktioniert sehr gut.
  2. Halten Sie die Schere mit den Zähnen der Klinge zum Nacken und parallel zum Boden (die Schere sollte mit einer Klinge seitlich nach oben gehalten werden) und rasieren Sie eine gerade Linie horizontal über den Nacken. Halten Sie diese Linie so nah wie möglich an der Unterseite des natürlichen Haares. Sie sollten in der Lage sein, der Skizze links von Ihrem letzten Ausschnitt zu folgen.
  3. Drehen Sie die Schere um, so dass sich die Zähne der Klinge nach oben drehen. Beginnen Sie am unteren Ende Ihres Halses und rasieren Sie sich in vertikalen Abschnitten, bis Sie die horizontale Richtlinie erreichen, die Sie im zweiten Schritt rasiert haben.
  4. Wenn Sie einen runderen Look wünschen, rasieren Sie die Ecken auf jeder Seite des Halses. Bei Bedarf können Sie auch streunende Haare hinter den Ohren entfernen.
  5. Für diejenigen, die eine gründlichere Rasur wünschen, als es eine Schere bieten kann, können Sie den Bereich mit einem Rasiermesser rasieren. Der Gillette Fusion Power Razor eignet sich aufgrund der detaillierten Klinge auf der Rückseite des Rasiererkopfs gut dafür. Verwenden Sie eine sehr dünne Schicht Rasierschaum (damit Sie das Haar sehen können) und rasieren Sie den Hals in die Richtung, in die das Haar wächst. Verwenden Sie Ihre Schere als Leitfaden.

Halten Sie sich so nah wie möglich an das natürliche Haar – das Rasieren in das Haar führt zu einem unerwünschten Effekt, wenn das Haar nachwächst.

Tipps

  1. Wenn Sie die Schere oder das Rasiermesser mit der Hand auf derselben Seite Ihres Halses halten, wird das Rasieren einfacher.
  2. Investieren Sie in einen Schwenkarmspiegel und befestigen Sie ihn so an der Wand, dass Sie zwischen ihm und dem Badezimmerspiegel stehen. Wenn Sie keinen Handspiegel halten müssen, ist die Arbeit viel einfacher.
  3. Geh langsam. Eine Beschleunigung der Arbeit sorgt für ein ungleiches Ergebnis.
Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Warum alle Bronde gehen

Diese flexible Haarfarbe wurde 2007 von Covergirl Gisele Bündchen beworben und ist das ganze Jahr…

Schreibe einen Kommentar