Physikalisch oder chemisch: Welche Art von Peeling ist am besten?

| Von

Peeling ist notwendig für eine gesunde und ausgeglichene sowie jünger aussehende Haut. Warum? Im Alltag entwickeln sich abgestorbene Hautzellen auf der Oberfläche unserer Gesichter. Wenn wir vergessen, unsere Haut zu reinigen, können sich auch altes Make-up, Staub und Öl dieser Mischung anschließen. Durch die Ansammlung abgestorbener Hautzellen werden Poren verstopft, was zu Ausbrüchen und stumpfer Haut führen kann. Das beste Mittel, um diese Ansammlung abgestorbener Hautzellen zu beseitigen, ist das Schrubben.

Sie können bestimmte chemische Peeling-Inhaltsstoffe wie Fruchtenzyme sowie Gesichtssäuren verwenden, um Ihre Haut zu peelen. Sie verwenden höchstwahrscheinlich einige chemische Peeling-Inhaltsstoffe, ohne es zu merken – insbesondere in Ihrem Gesichtsreiniger.

Lesen Sie weiter, um die Unterschiede zwischen chemischem und physikalischem Peeling zu erfahren und um herauszufinden, welche Art von Peeling für Ihre Haut am besten geeignet ist.

Beim chemischen Peeling werden zahlreiche Arten von Chemikalien verwendet, um abgestorbene Hautzellen und andere Kontaminationen von der Haut zu entfernen. Einige Beispiele für Chemikalien, die als Peelings verwendet werden können, umfassen: zahlreiche Arten von Enzymen (bestehend aus Fruchtenzymen), Alpha-Hydroxysäuren wie Milchsäure oder Glykolsäure sowie Beta-Hydroxysäuren wie Salicylsäure.

Alle chemischen Peelings lösen die Bindungen zwischen den Hautzellen und lockern die abgestorbene Haut auf, sodass sie leicht weggemischt werden kann. Ein einfaches Mittel, um Ihre Konfrontation mit einem chemischen Peeling zu schrubben, sind Schrubbpads wie Roc Daily Resurfacing Facial Disks. Wischen Sie das Pad nur über Ihre Haut, und es funktioniert auch, ohne dass Sie es abwaschen müssen.

Sie können auch ein Gel-Peeling wie Paula’s Choice Skin Improving 8% AHA-Gel-Peeling verwenden, das Sie nicht reinigen müssen.

Tägliche Erneuerungsscheiben

Peter Thomas Roth Kürbis-Enzymmaske Enzymatischer Haut-Resurfacer

Skin Perfecting 8% AHA Peeling

Körperliches Peeling

Die zweite Art des Peelings ist ein physisches oder praktisches Peeling. Wenn Sie die Fragmente auf Ihrer Haut reiben, reiben Sie die Schicht abgestorbener Hautzellen ab. Außerdem wird Ihre Haut glatt und strahlt.

Körperliche Peelings können in ihrer Fähigkeit zum Peeling variieren – alles hängt davon ab, welche Art von Produkt Sie kaufen. Selbst diejenigen von uns mit empfindlicher Haut können die meisten körperlichen Peelings gut aushalten. Probieren Sie verschiedene Gegenstände und auch verschiedene Kornstrukturen aus, um herauszufinden, was für Sie am besten funktioniert. Denken Sie daran, dass Peelings mit Mikrokügelchen in den USA inzwischen verboten sind. Sie können Peelings wie Acure Brightening Facial Scrub oder Burt’s Bees Peach & Willowbark Deep Pore Scrub ausprobieren.

Aufhellendes Gesichtspeeling

Burt's Bees Pfirsich & Willowbark Deep Pore Scrub

Welches sollte ich verwenden?

Es ist eine persönliche Präferenz! Unabhängig davon, was Sie auswählen, ist es nur wichtig, ein- oder zweimal pro Woche ein Peeling zu verwenden. Körperliche Peelings können mild und sicher sein und verursachen wahrscheinlich auch keine Reaktionen auf der Haut. Daher ist dies ein ausgezeichneter Ausgangspunkt. Sie können auch ein Produkt mit Milchsäure (wie Kate Somervilles ExfoliKate) zum Peeling verwenden, wenn Sie empfindliche Haut haben.

Wir mögen chemische Peelings nur, weil sie einfach zu verwenden sind und der Haut ein gleichmäßiges Peeling verleihen. Wenn Sie mir ähneln und Ihr Ziel darin besteht, Alterungsindikatoren zu minimieren, versuchen Sie es mit einem chemischen Peeling. Sie können ein Gesichtsreinigungsmittel mit Säuren oder einer Creme verwenden.

Denken Sie daran, dass Peeling nicht nur für das Gesicht ist. Wo immer Sie Haut haben, können Sie schrubben. (Ja, Sie können Ihre Kopfhaut schrubben!).

Kate Somerville ExfoliKate Intensive Peeling-Behandlung

Kurzer Artikel Ressourcen. mpr-online.de nutzt jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Forschungsstudien, zu nutzen, um die Realität in unseren Beiträgen zu unterstützen. Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie wir unsere Inhalte präzise, ​​zuverlässig und auch zuverlässig pflegen.

    5 Möglichkeiten, Ihre Haut ohne Reizung zu peelen. Aktualisiert am 12. Februar 2020. Soleymani T., Lanoue J., Rahman Z. J. Clin Aesthet Dermatol. 2018; 11 (8): 21 & ndash; 28. VEREINIGTER STAAT Lebensmittel- und Medizinmanagement. Das Micro-Bead Free Seas Act: FAQs. Aktualisiert am 24. August 2020.
Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Leave a Comment